Checkliste für den Umzugstag

Der Umzugstag ist da! Stehen Sie rechtzeitig auf und frühstücken Sie ausgiebig, so sind Sie gut gerüstet. Unsere Checkliste hilft Ihnen am heutigen Tag nichts zu vergessen.

Ihre Planungswerkzeuge

Der Umzugstag

Alte Wohnung

  • Restliches Umzugsgut einpacken
  • Umzugshelfer einweisen
  • Treppenhaus auf Vorschäden prüfen
  • Zuerst die Möbel verladen (lassen), danach die Umzugskartons
  • Kontrollieren, ob in der alten Wohnung nichts vergessen wurde
  • Wohnung reinigen
  • Wohnung mit Vermieter begehen, Wohnungsübergabeprotokoll unterschreiben lassen
  • Kautionsrückgabe besprechen und Schlüssel zurück geben
  • Zählerstände überprüfen
  • Treppenhaus nach dem Umzug reinigen und prüfen, ob durch den Umzug Schäden entstanden sind
  • Briefkasten leeren
  • Namenschilder abmontieren

Neue Wohnung

  • Böden abdecken
  • Beleuchtung anbringen
  • Möbelstellpläne an die Zimmertüren hängen
  • Umzugshelfer einweisen
  • Treppenhaus auf Vorschäden prüfen
  • Erst Möbel stellen, dann die Kartons auf die Zimmer verteilen
  • Trinkgelder verteilen
  • Treppenhaus nach dem Umzug reinigen und prüfen, ob durch den Umzug Schäden entstanden sind
  • Namenschilder anbringen

Neu: Die kostenlose Umzugsmitteilung auf umziehen.de

Sie haben eine neue Adresse? – Dann informieren Sie jetzt mit einem Klick möglichst viele Ihrer Vertragspartner wie Banken, Versicherungen, Verlage usw.

Dauerhaft schließen