Post nachsenden

Mit dem NACHSENDESERVICE der Deutschen Post sorgen Sie rechtzeitig dafür, dass Ihre Post Sie auch nach einem Umzug in Zukunft sicher erreicht.

Mit dem Nachsendeauftrag Post nachsenden lassen

Der Nachsendeservice – früher auch „Nachsendeantrag“ oder „Nachsendeauftrag“ genannt – ist die sicherste Methode, seine Post auch nach einem Umzug zu erhalten. Neben einem Umzug gibt es auch noch weitere Gründe für einen Nachsendeauftrag, wie z.B. einen Sterbefall, eine Betreuung oder Insolvenz oder auch eine längere Abwesenheit.

Haben Sie einen Nachsendeauftrag erteilt, werden alle Briefe von Ihrer bisherigen Anschrift weitergeleitet an die neue Adresse, die Sie der Deutschen Post im Nachsendeantrag angegeben haben.

Sie können Ihre Post für sechs, zwölf oder 24 Monate nachsenden lassen und den Nachsendeauftrag online oder in einer Postfiliale beauftragen. Auf unseren Umzugsratgeber-Seiten finden Sie alles rund um den Deutsche Post Nachsendeauftrag.

Ergänzend zum Post Nachsendeantrag können Sie mit der kostenlosen Umzugsmitteilung viele Ihrer Vertragspartner, z. B. Ihre Bank oder Versicherung, über Ihre Adressänderung beim Umzug informieren. Dazu tragen Sie einfach nur Ihre alte und Ihre neue Adresse in das Kontaktformular der Umzugsmitteilung ein. Alles Weitere erledigen wir für Sie!