Umzug Magdeburg

Einwohner: 231.000 (Rang 32 in Deutschland) 
Wahrzeichen: Magdeburger Dom
Sehenswert: Magdeburger Reiter, Grüne Zitadelle, Wasserstraßenkreuz

Behörden in Magdeburg

Für Ihren Umzug: Magdeburg stellt sich vor

Magdeburg gehört zu den ältesten Industriezentren in Deutschland und liegt mit einem Autobahn-, Eisenbahn- und Wasserstraßenkreuz besonders verkehrsgünstig.

Von der 1.200-jährigen Geschichte mit Blütezeiten von europäischer Bedeutung sind heute leider nur noch wenige Zeugnisse zu bewundern: Zunächst im Dreißigjährigen Krieg und später im Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt an der Elbe schwer zerstört. 90% der Innenstadt gingen 1945 unwiederbringlich verloren.

Die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts definiert sich heute über ihre Qualitäten als eine der grünsten Großstädte Deutschlands, als ein Wirtschafts- und Logistikzentrum Ostdeutschlands, als vielbesuchter Tagungs- und Kongressort und als international anerkannter Standort für Wissenschaft und Forschung. In der Otto-von-Guericke-Universität und der Fachhochschule Magdeburg-Stendal studieren fast 19.000 Studenten, zudem ist die Stadt Sitz von rund 20 Forschungseinrichtungen.

Nach deutlichen Einwohnerverlusten in den 1990er Jahren - vor der Wende hatte die Stadt rund 290.000 Einwohner - ist ein Umzug nach Magdeburg offensichtlich wieder attraktiv. Seit 2000 konnte die "Ottostadt Magdeburg" ihre Bevölkerungszahl stabil halten und zuletzt sogar ein leichtes Wachstum verzeichnen.

Umzugsmitteilung

So einfach und bequem informieren Sie Ihre Vertragspartner über Ihre neue Adresse – kostenfrei!

Adressänderung mitteilen

Ihre Umzugshelfer

Umzug per Spedition Umziehen

Umzug Magdeburg: Spedition und Umzugstransporter 

Finden Sie hier eine Spedition oder mieten Sie einen Transporter zum Möbeltransport

Möbeltransport und Umzugsspedition

baumarkt umzug

Baumärkte - Umzug Magdeburg

Im Baumarkt finden Sie alles für Ihr neues und altes Heim!

Baumärkte